Preisliste - Energieberatung Mittelstand

BAFA-geförderte Energieberatung für Nichtwohngebäude 

Gewerbetreibende, Freiberufler und Selbstständige, die das Gebäude ihres Unternehmen auf Energieeinsparpotenziale und wirtschaftlich sinnvolle Sanierungsmöglichkeiten hin untersuchen lassen möchten, können wir im Rahmen des Programms "Energieberatung Mittelstand" eine BAFA-geförderte Energieberatung zu folgenden Konditionen anbieten:

Die BAFA-geförderte Energieberatung KMU: bis zu 80 % gefördert!

Ihre Energiekosten pro JahrIhr Eigenanteil
unter 10.000 Euro jährliche Energiekostenbis 300 €
über 10.000 Euro jährliche Energiekostenbis 2.000 €
(Alle Preise zzgl. USt.)

Erweitertes Fördermittel-Angebot dank "reka-Zuschuss" 

Sie als Gewerbetreibender, Freiberufler und Selbstständiger können Ihren Eigenanteil an unseren Beratungskosten noch weiter senken! Ergänzend zur BAFA-geförderten Energieberatung kann unter bestimmten Voraussetzungen die Regionale Energie- und KlimaschutzAgentur e.V. einen Zuschuss von weiteren 10 % an den Beratungskosten zur Verfügung stellen.


Ihre Energieberatung KMU kann somit bis zu 90 % gefördert werden!


Beispielrechung:

Ihre Energiekosten pro JahrBeratungskostenBAFA-Förderanteilreka-ZuschussIhr Eigenanteil
unter 10.000 Euro jährl. Energiekosten1.500 €1.200 €150 €nur noch 150 €
über 10.000 Euro jährl. Energiekosten7.500 €6.000 €750 €nur noch 750 €
(Alle Preise zzgl. USt.)


Gerne erläutern wir Ihnen die genauen Förderbedingungen für Ihr Beratungsobjekt.
Bitte nehmen Sie
Kontakt zu uns auf.